Neuerscheinungen Juni 2017

Die Sonne scheint, der Himmel strahlt himmlisch blau, es ist fünf Minuten vor Pfingsten und ich packe gedanklich schon die Badesachen ein. Eben noch schnell zum Rapport hier ins Blog, es geht um die aktuelle Lage:

1. Neu-Erscheinung: Arkadien, eine phantastische Erzählung. Der Titel sagt, worum es geht.

2. Neu-Erscheinung: Die Geburt der Magie aus dem Geist der Physik. Es ist ja immer noch fürchterlich "in", mit Quantenphysik Magie zu erklären. 98 von 100 Büchern zum Thema nehmen Physik allerdings nur als Projektionsfläche und werden - nein, nicht wissenschaftlich, sondern mystisch! Mystik bieten sie als Verbindungsglied zur Magie an. (Man darf rätseln, ob die Autoren von Magie so viel verstehen wie von Physik?) Unser neues Buch ist von MDE. Es ist eins der wenigen Bücher, die den Leser die grundlegenden Zusammenhänge und Formeln und Strukturen nachvollziehen lassen.

3. Neu-Erscheinung: Im düstren Norden. Ein paar Gedichte.

4. nicht ganz neu, aber ein Wiedergänger der erfreulichen Sorte: Wir haben das Tarot-Buch neu aufgelegt.

Neuen Kommentar schreiben

knut's picture

Über den Autor

Interessen: Thelema, Kunst, Gesellschaft. Ich will eine Welt, auf die ich mich freue, wenn ich mir vorstelle, dass ich sie später wieder betrete. Die jetzige taugt mir noch nicht. Der Blog ist ein Teil unserer groß angelegten MultiWelt Verschwörung:
Verführung, Ansteckung mit Phantasie, Austreibung von Stumpfsinn. Mehr darf ich noch nicht sagen :-)